Schlagwort-Archive: drogenkonsum

Cannabis: Dyckmans bedient alte Reflexe – PM der Grünen Bundstagsfraktion

PRESSEMITTEILUNG der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Cannabis: Dyckmans bedient alte Reflexe Anlässlich der anhaltenden Diskussion um die in NRW geplante Anhebung der so genannten geringen Menge bei Cannabis erklärt Harald Terpe, Sprecher für Drogen- und Suchtpolitik: Der in NRW geplante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drogen, Drogenpolitik, Grüne Bundestagsfraktion, Hanf, Pressemitteilung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

TAZ: Anwohner gegen Druckraum – Den Druck rausnehmen

In Kreuzberg sträuben sich Anwohner gegen die Eröffnung eines Druckraums für Junkies. In Moabit war das vor einigen Jahren ähnlich. Inzwischen hat sich die Lage beruhigt. Abdrücken in Ruhe, aber möglichst weit weg von Anwohnern. Foto: ap

Veröffentlicht unter Drogen, Drogenpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Prohibition tötet – Milzbrandtodesfall in Deutschland

17.01.2010: Zur Meldung des Robert Koch Instituts über den Milzbrandtodesfall eines Drogenkonsumenten in Nordrhein-Westfalen erklärt der Bundesvorstand der GRÜNEN JUGEND: „Der VerbraucherInnenschutz muss endlich auch für HeroinkonsumentInnen gelten. Während RaucherInnen immer umfassend über die Qualität des Tabaks informiert sind, müssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drogen, Drogenpolitik, Heroin | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Prohibition tötet – Milzbrandtodesfall in Deutschland

Übliche Mythen und falsche Behauptungen zu Cannabis

Aufgrund der aktuellen Diskussionen und Reaktionen über unseren Antrag zu Cannabis haben wir einige der üblichen Mythen zu Cannabis auf einer Webseite zusammengestellt und unsere Antworten dazugesetzt.

Veröffentlicht unter Drogen, Drogenpolitik, Grüne Bundestagsfraktion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Übliche Mythen und falsche Behauptungen zu Cannabis